Feurige Stachelbeeren

Meine Oma hat vorhin fast das Haus abgefackelt, weil sie einen Topf mit Stachelbeeren auf dem Herd vergessen hat. Zum Glück hat sie es noch rechtzeitig gemerkt, so dass das Haus noch steht, es aber überall ekelig verschröggelt riecht.

Kommentare

Oliver hat gesagt…
Hui.. das ging ja dann nochmal gut! Ich habe heute zum ersten mal in meinem leben Stachelbeeren gegessen! ;)
Eva hat gesagt…
Und haben sie dir geschmeckt? Ich mag die ja nicht so gerne. Dann doch lieber eine leckere Stange Rhabarber.
Rodrigo hat gesagt…
Oi, achei teu blog pelo google tá bem interessante gostei desse post. Quando der dá uma passada pelo meu blog, é sobre camisetas personalizadas, mostra passo a passo como criar uma camiseta personalizada bem maneira. Até mais.
Cere hat gesagt…
Wie das erst riecht wenn Omma 'ne Kaffeekanne auf dem Herd flambiert ;).

Aber was tut deiner Oma denn mit Stachelbeeren auf dem Herd?
Eva hat gesagt…
Ich glaube meine Oma wollte mal wieder Grütze oder Kompott machen. Auf jeden Fall irgendwas unleckeres, was sie uns dann auch gerne mal zum Testen gibt.