Dem Farin ihm sein Konzert

Sonntag waren der Farin und sein Racing Team in der Seidenstickerhall in Bielefeld. Ich war schon lange nicht mehr auf einem so guten und entspannten Konzert. Die Halle war zwar voll, aber da wir oben bei den Tribünen standen hatten wir viel Platz und meistens ne super Sicht auf die Bühne. (Da ich ja etwas kleiner geraten bin, wurde mir ab und an die Sicht dann doch etwas versperrt. Mein Begleiter hatte da weniger Probleme mit um die 1,90m) Pünktlich um 20uhr gings los und bis 22Uhr rockte der ältere Herr mit den blondierten Haaren über die Bühne. Animierte die Massen mit den üblichen Spielchen und Scherzen und spielte quer Beet durch die 3 Alben vom Farin Urlaub Racing Team. Dazu war die Akustik in der Halle noch extremst gut. Ein rundum klasse Konzert.
Ein bisschen traurig war ich trotzdem. Denn gegenüber von der Seidenstickerhallte stand bis vor einigen Jahren noch das PC69. Eine Disco in die ich gern gegangen bin. Und jetzt ist dort der Parkplatz eines Autohauses.:(

FURT - Niemals

Kommentare