Fahrversuche

Im Moment bin ich etwas besorgt. Ich habe meinem kleinen Bruder mein Auto das erste Mal geliehen. Das macht mich etwas unruhig. Weniger habe ich angst, dass meinem Bruder was passiert, eher, dass meinem armen, kleinen, schönen und wunderbaren Polo etwas zustößt. Das er eine Beule oder einen Kratzer bei dem Ausflug abbekommen könnte. Was für eine schreckliche Vorstellung. Ich mag da gar nicht weiter drüber nachdenken, sonst hyperventiliere ich am Ende noch.

Kommentare

Oliver hat gesagt…
Polo? Nicht Golf? *grübel*
Eva hat gesagt…
Golf? Neee, Polo!
Astrid hat gesagt…
Na klar Polo!
Mach Dir mal keine Sorgen um den Kleinen (ich meine den Wagen, nicht den Bruder), das wird schon. Wir haben ja alle mal angefangen... (gut, dass mein Auto hier sicher ist)
Eva hat gesagt…
Der hat sich sogar schick gemacht. So mit sauberem Hemd und dem von uns geschenkten Düftchen.
Astrid hat gesagt…
Na Hallo! Da geht doch was! ;-) Vielleicht haetten wir dazu noch nen Packe Gummis schenken sollen??? ;-)
Eva hat gesagt…
ja, vielleicht. aber gut, dass wir ihm noch was gut duftenes geschenkt haben. sonst wären die mädels bestimmt nicht neben ihm im kino soitzen geblieben. ;)