Verluste

Da wollte ich doch meinen Blog mit Spaß und Lebensfreude füllen, daß es kaum auszuhalten ist und man vor Glück fast Brechen möchte. Aber die böse und hinterhältige Welt ist wohl dagegen und lässt sich einfach mal eben die "White Stripes" auflösen. Nicht, dass ich ein riesiger Fan von ihnen gewesen wäre, noch, dass ich nicht schon seit Jahren dachte, die hätten sich längst aufgelöst. Trotzdem macht es, wo es nun grausame Realität ist, mich doch etwas traurig. Schade, wieder eine gute Band weniger.

Kommentare