Day 16

Your guilty pleasure show

Eigentlich schäme ich mich für keine Sendung oder Serie, die ich schaue. Einige finden es ja zum Schämen, dass ich Lindenstraße schaue, aber das finde ich nun nicht. Wofür ich mich schämen könnte, wäre, wenn ich mal wieder beim TV-Knast Big Brother hängen geblieben bin. Aber das ist bei mir eher die Faszination des Grauens und die Unfassbarkeit der präsentierten Bildungsferne und Grenzdebilität der Insassen, die mich dazu verleiten zu verweilen. Die Sendung ist ein Traum für Soziologen, Psychologen und Erziehungswissenschaftler. Trotzdem führt zu langer Konsum zu Kopfschmerzen, daher schalte ich spätestens bei der nächsten Webepause immer schnell weiter.

Kommentare