Nuss-Nougat-Creme-Ersatz

Was für eine Pleite. Da versaut man sich aus Dämlichkeit das tägliche Frühstück. Da Nutella, meiner Meinung nach, seit einiger Zeit nicht mehr schmeckt wollte ich einen Ersatz organisieren. Also stand ich vorgestern überfordert vor dem Regal mit Schoko-Nuss-Cremes oder Produkten, die behaupten so etwas in der Richtung zu sein und war von der minderwertigen Auswahl überfordert. Nix anständiges dabei. Ich wäre gerne mit einem Becher Nudossi nach hause gegangen, aber das gab es nicht. Darum habe ich in meiner geistigen Umnachtung zu Nusspli gegriffen. Wahrscheinlich weil ich in letzter Zeit des öfteren Torsten Sträter gehört habe und in einer seiner Geschichten ( Nusspli für Sinatra) das minderwertige Nuss-Nougat-Creme-Imitat erwähnt wurde. Und das noch nicht einmal im positiven. Aber anscheinend hatte ich das während meiner Kaufentscheidung vollkommen verdrängt.
Zuhause gab es dann auch gleich sarkastische Bemerkungen vom männlichen Mitbewohner.

Momentan überlege ich noch ob ich den Pott tapfer aufesse und mir damit das tägliche Frühstück versaue oder ob ich anderen und hoffentlich besseren Ersatz für Nutella ran schaffe. Das Nusspli würde ich im Schrank bunkern und Gästen oder der buckligen Verwandtschaft anbieten.

Kommentare